Auszeichnung der FDP für die „Hofgemeinschaft Flue“ in Grossaffoltern

Der Förderpreis der FDP Grossaffoltern für 2012 geht an die Verantwortlichen der „Hofgemeinschaft Flue“ in Anerkennung für den langjährigen, wertvollen Einsatz zu Gunsten von Menschen mit Lernschwierigkeiten in Grossaffoltern

Im Rahmen einer kleinen Feier mit Rundgang und Apéro hat die FDP Grossaffoltern am 24. Oktober 12 auf der Flue die Verleihung des diesjährigen Förderpreises vorgenommen. Die Auszeichnung geht dieses Mal an die Verantwortlichen der Genossenschaft „Hofgemeinschaft Flue“, welche im Rahmen einer nachhaltig geführten Landwirtschaft seit vielen Jahren die Ausbildung und Begleitung von Menschen mit Lernschwierigkeiten betreibt. Nach dem Leitbild der Flue ist ihr Ziel, die bestmögliche berufliche Entfaltung sowie die Entwicklung der Erwerbsfähigkeit der jungen Männer und Frauen zu fördern.

 

Der Förderpreis ist mit Fr. 500.— dotiert. Mit diesem Preis, welcher erstmals 2004 verliehen wurde, will die FDP jeweils herausragende Leistungen innerhalb unserer Gemeinde auszeichnen und gebührend ins Schaufenster stellen. Gemäss Beschluss der Parteiversammlung geht der Preis im 2012 an die Hofgemeinschaft Flue in Grossaffoltern, welcher wir herzlich zu dieser verdienten Auszeichnung gratulieren.

 

Wolfgang Durrer, Präsident FDP Grossaffoltern